Bei der Übergabe der letzten Pakete in Srednja Slatina, kamen wir an einem Grundstück vorbei, welches mit einem Absperrband “Vorsicht Minen” umzäunt war. Auf Nachfrage hat sich uns die komplette Problematik offenbart, da noch  mehrere tausend Minen versteckt im Erdboden schlummern.

 

 

 

Nicht nur unter der Armut und der schlechten Infrastruktur leiden die Menschen vor Ort, sondern auch unter der Gefahr der Minen. Ein falscher Schritt ist unter Umständen tödlich.

Einheimische erzählten uns, dass die maschinelle, sowie manuelle Minensuche vom lokalem Fernsehen erst vor einigen Tagen dokumentiert wurde.

 

 

Ein Bericht aus ZDF heute zur Minenproblematik auf dem Balkan:

Write a comment:

You must be logged in to post a comment.

© 2020 Building ONE World e.V.

folge uns: