SONY DSC78397.gif

Erinnert sich noch jemand an den Wolf Vučko, das stimmgewaltige Maskottchen der olympischenWinterspiele von 1984 in Sarajevo? Das BOW-Team konnte einen Enkel von Vučko auftreiben, der darüber wacht, dass der Transport in seine Heimatstadt gut über die Bühne geht. Ganz besonders wird er auf ein bestimmtes Päckchen aufpassen, das die Grundschülerin Thea aus Hallenberg gepackt hat, dieses Päckchen die ganze 1.350 km lange Fahrt begleiten und am Ende der zweijährigen Lea aus dem Kinderheim Bjelave bei Sarajevo übergeben. Wer Vučko junior dabei beobachten möchte, kann die gesamte Reise über den Live-Ticker auf dieser Seite verfolgen.

Für alle, die Vučko noch nicht kennen -in diesem Video stellt er sich selber vor:

Write a comment:

You must be logged in to post a comment.

© 2020 Building ONE World e.V.

folge uns: