Nachdem Vučko das Gespann zwei Tage lang je 12 Stunden quer durch Europa steuerte, ist das Team nun endlich wohlbehalten in Deutschland angekommen.

Die Fahrt verlief im Großen und Ganzen ohne Probleme, sodass heute Abend alle glücklich, aber erledigt ins Bett fallen können.

In den nächsten Tagen wird der Wolf dann eine Projektzusammenfassung und die diesjährigen Bilder hochladen. Dann darf Vučko wieder den wohlverdienten Sommerschlaf antreten.

Write a comment:

You must be logged in to post a comment.

© 2019 Building ONE World e.V.

folge uns: