Pascal Lefarth aus Medelon will im Rahmen seiner Bachelorarbeit seinen Teil zur Lösung des weltweiten Plastikproblems beitragen. In Zusammenarbeit mit dem Verein „Technik ohne Grenzen“ zieht es den angehenden Ingenieur von Februar bis Mai 2019 in das mehr als 5.000Kilometer entfernte Afrika. Plastikmüll ist ein weltweites Problem, nicht nur im Sauerland. In Entwicklungsländern ist dies…

Gerade ist der gelbe Bulli mit Anhänger und dem gesamten Team über die Grenze gerollt. Bis jetzt läuft alles einwandfrei, es liegen aber immer noch knapp 400 km vor Vučko und seinen Helfern.

Ein toller Tag in Mostar liegt hinter dem Team. Trotz anhaltendem Regen und Sturm, haben sich Vučko und das Team durch die kleinen Gässchen der wunderschönen Altstadt geschlängelt. Das alte Osmanen-Städtchen hat auch in der Vergangenheit stürmische Zeiten erlebt: Während des Bosnien-Kriegs in den 1990er-Jahren fanden hier besonders erbitterte Kämpfe statt. Das Wahrzeichen, die alte…

In Sarajevo angekommen musste das Team alle restlichen Geschenke in den Bulli umpacken, da es mit dem Anhänger nicht möglich ist, sich durch die steilen und engen Straßen der Stadt zu schlängeln. Dann bewegte sich der vollgepackte Bulli in Richtung des vorletzten Stopps. In dem staatlichen Heim "Bjelave" hat Vučko ca. 100 Pakete abgeliefert. Dort…

Ausgeschlafen konnte Vučko wieder munter in den Tag starten. Gemeinsam mit den Schwestern wurde dann noch gefrühstückt und über viele Dinge geredet. Vučko hat erfahren, dass drei der älteren Jungs dieses Jahr für ein paar Tage eine Veranstaltung in Augsburg besucht haben, die sich mit Robotik beschäftigte. Die Reise war ein Preis für ein Projekt…

Nach der anstrengenden Fahrt durch das schlechte Wetter kam das Team endlich in Vareš an. Im Regen wurde dann schnell der Bulli geparkt und alles ins Haus getragen. Dort wurde Vučko schon von den lieben Schwestern erwartet, die das Heim leiten. Dort leben ca. 20 Kinder im Alter von 7-19 Jahren in verscheiden Wohngruppen. Das…

Wie jedes Jahr ist das Center Rehabilitacija in Orašje der erste Stop des HandS-Transports. In der Tagesstätte kommen täglich viele Menschen unterschiedlichen Alters mit verschiedensten Behinderungen zusammen. Hier werden Sie vom freundlichen und geschultem Personal betreut und beschäftigt. Heute war jedoch kein üblicher Tag für die Besucher: Endlich erreichten die langersehnten Pakete aus Deutschland die…

Guten Abend Bosnien! Nach einer angenehmen Autofahrt durch Österreich, Slowenien und Kroatien ist Vučko endlich in seiner Heimat angekommen. Wie jedes Jahr ist das erste Ziel Orašje. Hier hat das Team wieder Unterstützung von seinen bosnischen Freunden bekommen, um über die Grenze zu kommen. Morgen kann dann das erste Verteilen der Geschenke losgehen. Vučko konnte…

Nach einer erholsamen Nacht und einem ausgewogenen Frühstück ist der gelbe Bully wieder zurück auf der Autobahn. Vučko schlängelt sich und das Team gekonnt durch das Bergpanorama von Österreich. Die letzten 400 km gehen hoffentlich schnell rum, ohne Stau und Schnee. Vučkos Vorfreude auf seine Heimat wächst auf jeden Fall von Minute zu Minute.

Nachdem Vučko sich erholt und eine wunderbare Weihnachtszeit Zuhause verbracht hat, meldet er sich noch einmal mit einem abschließenden Bericht über die gesammelten Eindrücke bei seiner Reise im ehemaligen Jugoslawien. Der Tag mit seinen Liebsten und der Aufenthalt in Bosnien haben ihm wieder gezeigt, was Weihnachten eigentlich bedeutet. Es geht darum, Anderen eine Freude zu machen und das Gefühl…

Page 0 of 21 2

© 2019 Building ONE World e.V.

folge uns: