Heute Morgen durfte Bobby das erste mal gemeinsam mit Vucko die Pakete verteilen. Er hat sich noch etwas im Hintergrund gehalten, aber er hat große Augen gemacht. Diesmal ging es zu dem großen staatlichen Kinderheim in Sarajevo, wo momentan knapp 100 Kinder leben. Auch hier waren viele der Kinder in der Schule und deswegen konnte Vucko nicht allzu viele antreffen.

Die Kinder leben dort in kleinen Wohneinheiten auf einer Etage zusammen, dafür werden sie nach ihrem Alter aufgeteilt. Pro Etage werden sie von ca. zwei Erziehern betreut. Obwohl die Erzieher immer sehr viel zu tun haben, hatte Vucko trotzdem die Chance in zwei Wohnungen vorbei zu schauen und ein paar der Kinder wieder zu sehen oder neu kennen zu lernen. Die Kinder freuen sich immer über unseren kleinen Wolf, der dann direkt von jedem genauer unter die Lupe genommen wird.

Leider sind viele der Kinder krank und deswegen konnte Vucko den ganz Kleinen heute keinen Besuch abstatten. Die Pakete werden nun im Laufe des Tages an jedes einzelne Kind verteilt, so bekommt jeder die Zeit um sich auf sein Geschenk zu konzentrieren.

Jedes Jahr werden die Datenschutzrichtlinien in dem Heim immer strenger und deswegen durften wir diesmal leider keine Bilder von den Kindern machen. Trotzdem haben Vucko und Bobby vor dem Eingang des Kinderheimes ein Foto für euch vorbereitet.

CategoryLiveTicker 2019

© 2020 Building ONE World e.V.

folge uns: