Heute durften Vucko und Bobby ihre letzten Pakete verteilen. Die letzte Station war die Kindertagesstätte “Leptir” für Kinder mit geistiger und körperlicher Behinderung. Sie werden dort vier Stunden am Tag von einer Lehrerin unterrichtet und erhalten eine auf sie abgestimmte Therapie. Die Tagesstätte erhält in den letzten Jahren immer mehr Förderung und so machen die Kinder auch immer mehr Fortschritte. Momentan legen sie zusätzlich einen starken Fokus darauf, den Werkstattbereich weiter auszubauen. Die Kinder helfen mittlerweile dabei Holzspielzeug herzustellen, das weiterverkauft werden kann.

Einige der Kinder sind auch besonders sportlichen begabt. Das Sportteam der Tagesstätte wird von der Leiterin trainiert. Sie konnten in diesem Jahr große Erfolge bei den Paraolympischen Spielen erzielen. Mit 15 Medaillen landet sie auf Platz zwei des bosnischen Medaillenspiegels.

Auch heute waren einige der Kinder vor Ort, denen Vucko seine Geschenke überreichen konnte. Zwei Jungen haben extra für den Besuch ein Konzert auf ihrem Xylophon vorbereitet. Die Betreuer haben dafür eine besondere Art des Notenlesens entwickelt. Sie arbeiten damit Farben, anstatt der Noten. So wird den Kindern das Spielen der Instrumente erleichtert. Auch hier durften unsere beiden kleine Freunde, beim Auspacken dabei sein. Alle haben sich unglaublich gefreut, besonders über Kleinigkeiten, die für uns schon völlig selbstverständlich sind.

In der Tagesstätte wurden dieses Jahr die meisten Pakete abgegeben. Da das Team nur ein paar Kinder treffen konnten, organisieren die Betreuer für die Restlichen ein kleines Weihnachtsfest. Dabei wird ein Weihnachtsmann alle Geschenke verteilen. Damit wird es auch für die anderen Kinder zu einem besonderen Moment.

CategoryLiveTicker 2019

© 2020 Building ONE World e.V.

folge uns: