Zum zwölften Mal startet der Verein Building ONE World (BOW) seinen Weihnachtstransport nach Bosnien und Herzegowina. Unter dem Motto „Help and Solidarity“ (HandS) bringen die Mitglieder rund 400 Kindern, Senioren und behinderten Menschen ein ganz persönliches Weihnachtsgeschenk. Neben Maskottchen Vučko überbringen in diesem Jahr Sophia Schlitt (22), Thea Maurer (15) und BOW-Vorsitzender Sebastian Mörchen (34)…

Unter dem Motto “Help and Solidarity” (HandS) startet Mitte Dezember wieder unser Transport nach Bosnien und Herzegowina. Zum zwölften Mal bringen wir rund 400 Kindern, behinderten Menschen und Senioren ein ganz persönliches Weihnachtsgeschenk. An mehreren Schulen haben sich bereits viele fleißige Helfer gefunden, die die Pakete packen. Beteiligt sind die Grundschule Hallenberg, das Gymnasium Winterberg,…

Pünktlich zum Weihnachtsfest hat Vučko eine Überraschung parat: Die Fotos vom diesjährigen HandS-Transport nach Bosnien-Herzegowina sind online. Ihr findet sie hier oder rechts in der Leiste unter “Bildergalerie”. Vielleicht entdeckt ihr beim Betrachten euer Päckchen wieder. Vučko wünscht allen Unterstützern des Transports sowie allen Kindern in Deutschland, Bosnien und überall auf der Welt frohe und…

Nachdem Vučko das Gespann zwei Tage lang je 12 Stunden quer durch Europa steuerte, ist das Team nun endlich wohlbehalten in Deutschland angekommen. Die Fahrt verlief im Großen und Ganzen ohne Probleme, sodass heute Abend alle glücklich, aber erledigt ins Bett fallen können. In den nächsten Tagen wird der Wolf dann eine Projektzusammenfassung und die…

Gerade ist der gelbe Bulli mit Anhänger und dem gesamten Team über die Grenze gerollt. Bis jetzt läuft alles einwandfrei, es liegen aber immer noch knapp 400 km vor Vučko und seinen Helfern.

Nach etwas Schlaf konnten alle wieder genug Kraft tanken für die letzte Etappe. Der Bulli rollt jetzt schon über die österreichische Autobahn. Alle hoffen auf eine problemlose Fahrt.

Leider hielt der starke Wind weiterhin an, sodass in Kroatien große Teile der Autobahn gesperrt wurden. Die Umleitung durch die Berge war auch keine Option für unseren Bulli mit Anhänger. Also musste Vučko eine Alternativroute nehmen, die sehr viel Zeit gekostet hat. Wenigstens konnten alle noch einen tollen Sonnenuntergang bei atemberaubender Kulisse beobachten. Spät in…

Ein toller Tag in Mostar liegt hinter dem Team. Trotz anhaltendem Regen und Sturm, haben sich Vučko und das Team durch die kleinen Gässchen der wunderschönen Altstadt geschlängelt. Das alte Osmanen-Städtchen hat auch in der Vergangenheit stürmische Zeiten erlebt: Während des Bosnien-Kriegs in den 1990er-Jahren fanden hier besonders erbitterte Kämpfe statt. Das Wahrzeichen, die alte…

Vučko hat es mal wieder geschafft: Auch das letzte Heim in Sarajevo wurde mit Geschenken versorgt. Jetzt kann das Team den Abend zur Feier des Tages entspannt ausklingen lassen. Zu dieser Gelegenheit gönnt sich der Wolf einen “Mokka”, den typischen Kaffee in Bosnien. Er erklärt seinen Mitstreitern die Zubereitung: "Traditionell wird das Pulver in einer…

Nach dem Bosnien-Krieg war es fast bis auf die Grundmauern zerstört – heute ist es ein Haus voller Leben: Das Kinderheim “Egipat” (“Ägypten”), geführt von den Schwestern der Heiligen Familie, ist eines von Vučkos Lieblingsprojekten. Neun Kinder und Jugendliche zwischen 13 und 21 Jahren leben hier im Moment mit den Schwestern der Heiligen Familie. Ivica…

Page 0 of 191 19

© 2019 Building ONE World e.V.

folge uns: