Fünf Jahre Einsatz für die eine Welt. Darauf können die BOW-Mitglieder im neuen Jahr 2013 zurückblicken. Am Samstag, 4. Mai soll das groß mit allen Freunden und Förderern gefeiert werden, so legte es gestern die Generalversammlung fest. Also: Termin vormerken! Der Verein, den eine Handvoll Aktive am 2. Mai 2008 gründete, ist inzwischen auf 35 Mitglieder angewachsen. Hinzu kommen sieben fördernde Mitgliedschaften.

julianNeustes Projekt ist die Unterstützung des Kinderheims „Aldea de niños Cristo Rey” im bolivianischen Cochabamba. Dort sind Kinder von straffällig gewordenen bolivianischen Eltern untergebracht. BOW-Mitglied Julian Mönxelhaus (Foto) aus Medebach war dort ein Jahr als Missionar auf Zeit im Einsatz. Gemeinsam mit seinen Eltern Helga und Michael versorgt er das Heim weiter mit Kleiderspenden und setzt sich ein für die Finanzierung einer Näherin.

IMG-20111216-00037Im Rückblick auf den jüngsten Bosnien-Transport lobten Vorstand und Mitglieder wieder den Einsatz vieler helfender Hände. Auf zwei Info-Veranstaltungen in der Grundschule und in Hallenberg werden die Mitfahrer Bilder zeigen und berichten. Vučko, der sich gerade noch ausruht, wird natürlich auch dabei sein. Die Termine werden noch bekannt gegeben.

Write a comment:

You must be logged in to post a comment.

© 2020 Building ONE World e.V.

folge uns: